Neues Design und jetzt auch auf Deutsch

09.08.2023

Lesedauer: 1 Minuten

Kaum ist die Seite zwei Monate alt, kommt schon das erste Redesign.

Mit dem alten Aussehen wurde ich nicht so recht warm, aber Hugo macht es ja zum Glück recht einfach, das Theme auszutauschen. Dann hängt man natürlich trotzdem nochmal tagelang dran, um alles genauso hinzubiegen, wie man das gerne hätte, und es ist immer noch nicht so richtig so, wie ich es mir vorstelle, aber das wird mit der Zeit schon noch.

Auf jeden Fall basiert die Seite jetzt auf einem modifizierten Hugo Console Theme und, große Neuerung, sie ist zweisprachig!

Hugo macht es erstaunlich einfach, eine zweisprachige Seite zu erzeugen und zwischen den Sprachen hin- und herzuschalten. Das hatte ich überhaupt nicht auf dem Schirm, als ich mich für Hugo entschieden hatte, aber es ist jetzt doch eine glückliche Fügung.

Mein Plan ist es, die Beiträge auf Deutsch zu schreiben, weil ich mich immer ein bisschen komisch gefühlt habe, alles auf Englisch (einer Fremdsprache für mich) zu schreiben und dann die deutschen Beiträge mit DeepL ins Englische zu übersetzen. Vielleicht nochmal drüberzugehen, damit es auch klingt, als wäre es von mir und nicht von einer KI.

Mal sehen, wie ich damit zurande komme. Die älteren Beiträge übersetze ich jetzt erstmal nicht ins Deutsche, aber ich denke das ist zu verschmerzen.